Das demenz balance-Modell©

erleben – verstehen – handeln

Das demenz balance-Modell© ist eine Selbsterfahrungsmethode mit dem Ziel, das Vorstellungsvermögen und die Empathiefähigkeit bezüglich der Befindlichkeit und der Bedürfnisse von Menschen mit Demenz zu erweitern. Das demenz balance-Modell© basiert auf einer aufeinander aufbauenden Abfolge der drei Phasen erleben – verstehen – handeln.

Das demenz balance-Modell© bietet Ihnen

  • tiefen Einblick in die Innenwelt der Demenz.
  • kontrollierten simulierten Verlust der eigenen Identität.
  • Erfahrung, die Kontrolle über sich und seine Welt zu verlieren.
  • Entwicklung von Verständnis für die Gefühlswelt und die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz.
  • Begreifen: „Dieser Mensch könnte ich sein“.
  • direkte Auswirkung auf die Empathiefähigkeit.